Informationen über den Hotchkiss M 201 / Willys MB
Restauration und Umbau eines M 201 in einen Willys von 1944
vorher
nachher
Während unserer aufwendigen Recherche über unsere Jeeps haben wir festgestellt, dass es wenige Seiten in deutscher Sprache über die Technik und die Restauration dieser Fahrzeuge gibt. Wir möchten daher mit dieser Seite unsere Erfahrungen bei der Wiederherstellung unserer Willys mitteilen und dieses mit vielen Bildern, einigen Zeichnungen und Tipps darstellen. Ein kurzer Ausflug in die Historie zur Entstehung des Bantam BRC40, Willys MA, Ford GP, Willys MB, Ford GPW und letzlich Hotchkiss M201 darf nicht fehlen. Dieser Stand der Seite soll auch nicht der letzte sein; Neuerungen und Verbesserungen werden ständig eingearbeitet.  Viel Spaß auf unserer Webseite.   01/2019: Links überarbeitet, Kaufhinweise aktualisiert,  neuer eigener Schaltplan 24/12 Volt, neue Ausrüstungs-gegenstände (Wire- Cutter, etc.) und teilweise neue Bilder.  Wer einen Willys MB, Ford GPW oder M-201 kaufen möchte schaut bitte unsere Hinweise zum Kauf.
Der Pathfinder in den Dünen vom Utah Beach Normandie
Optimiert für Firefox & Chrome Zum Betrachten bitte nach unten scrollen
Besucherzaehler
Der Vergleich unseres “Pathfinder”: so haben wir ihn bekommen	       und das haben wir daraus gemacht
An    dieser    Stelle    einen    großen    Dank    an    unsere Ehefrauen   und   unsere   Familien,   die   die   ganze   Zeit   zu uns   gestanden   haben   und   uns   auch   die   ganze   Zeit haben    entbehren    können    und    für    die    nächsten Monate    (Jahre)    das    Verständnis    für    dieses    tolle Hobby und unsere kleine “Spinnerei” aufbringen.